Schulungskurse

Wir bieten umfassende Schulungskurse an, die den Teilnehmern einen vollständigen Überblick über bestimmte Laserfunktionen, -anwendungen oder andere Themen rund um Laser verschaffen.  Darüber hinaus können wir auf Anfrage einen bestehenden Kurs anpassen oder einen Kurs speziell für Ihre Bedürfnisse gestalten.

Unser Schulungsmaterial ist in „Module“ aufgeteilt, die jeweils 1 bis 3 Tage dauern. Sie lassen sich leicht zu umfassenderen Schulungskursen kombinieren, die genau den Bedürfnissen des jeweiligen Kunden entsprechen.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die verfügbaren Module. Genauere Inhaltslisten zu diesen Modulen erhalten Sie von unserem Schulungsspezialisten Alistair Shirreffs (Kontaktinformationen unten).

 

Bevorstehende Kurse

Jahreszeit/Jahr →Herbst 2016Winter 2016Frühling 2017Sommer 2017
Monat SeptemberDezemberMärzJuni
OrtSouthampton, UKSouthampton, UKSouthampton, UKSouthampton, UK
SpracheEnglischEnglischEnglischEnglisch
Training Course
G4 Benutzer12th5th13th12th
G4 Service13th6th13th12th
R4 Benutzer14th7th14th13th
R4 Service15th – 16th8th – 9th15th – 16th14th -15th
kW OEM Benutzer19th – 20th12th – 13th20th – 21st19th – 20th

Standorte

Die meisten verfügbaren Kurse finden in unserem Hauptsitz in Großbritannien bei Southampton an der Südküste statt.

Wir können die Kurse jedoch auch in Ihren Räumen oder in Ihrem örtlichen SPI Lasers-Servicezentrum abhalten.

Um einen Platz auf einem der kommenden Kurse buchen oder Offsite – Training Kontakt einzurichten:

Alistair Shirreffs – Service und Support, NPI und Schulungsleitung
Telefon: +44 (0) 1489 779 677
E-Mail: training@spilasers.com

Kursinhalt

Benutzerschulung Sie werden in der elektrischen und mechanischen Bedienung geschult, und die Steuerungsoptionen werden erklärt.

Serviceschulung Fehlerfindung auf Board-Ebene, Entfernen und Ersetzen defekter Teile, Test und erneute Inbetriebnahme des Lasers. Wenn Sie zu Ihrer Arbeitsstätte zurückkehren, können Sie Ihre Aufgabe ausführen.

Ausbildung Preise:GBP(£)EUR(€)USD($)
Geplante bei SPI Lasers Site£750€980$1,230
maßgeschneiderte – jeder Lage£900€1,170$1,470

Die Aufwendungen für Auslandsreisen gelten, Kosten + 20% admin.

Interne Kurse (SPI Lasers-Standorte)

Die Teilnehmer können mit Gleichgesinnten aus verschiedenen Fertigungsbereichen Ideen austauschen und Lösungen diskutieren.

Der Kurs findet vorrangig in einem Unterrichtsraum statt. Eine Anlage der Klasse 1 wird bereitgestellt, sodass eine grundlegende Bedienung der Laser ohne ein voll ausgestattetes Labor möglich ist. Die Schulung wird mit den aktuellen SPI-Lasern durchgeführt, wobei unsere Faserlaserexperten vor Ort jederzeit bereitstehen.

Von unserer Schulungseinrichtung in Southampton aus ist direkter Kontakt zu den Teams möglich, die Ihre Laser konstruieren, entwickeln und anfertigen. Wenn Sie Kontakt mit unserem Ingenieursteam wünschen, teilen Sie uns das bitte vor dem Kurs mit, da zur Organisation des Treffens ein zusätzlicher Zeitaufwand nötig ist.

Mittagessen und Erfrischungen vor Ort bei SPI Lasers sind inbegriffen. Bei längeren Kursen wird auch ein Abendessen angeboten.

Offsite-Kurse

Die Teilnehmer können mit dem Kursleiter über vertrauliche Informationen sprechen und wertvollen Expertenrat erhalten.

Für Offsite-Kurse werden die Konferenz- oder Schulungsräume des Kunden verwendet. Dies bedeutet eine Kostenersparnis, da Reisekosten sowie bei längeren Kursen Hotelaufenthalte entfallen.

Es fällt die gleiche Kursgebühr wie für die Schulung in einer lokalen SPI Lasers-Niederlassung an. Die Gebühr wird pro Teilnehmer bis zu maximal 6 Teilnehmern pro Kurs erhoben.

 

Der Kunde stellt die Räumlichkeiten, Erfrischungen und Mittagessen bereit und übernimmt die Organisation hinsichtlich der Kursteilnehmer.

Wir stellen in der Regel eine Kopiervorlage der Kursunterlagen bereit, entweder in Papierform oder als PDF-Datei. Diese ist rechtzeitig für den Kurs zu kopieren und zu binden. Die Kursunterlagen bestehen meistens aus zwei PowerPoint-Folien pro Seite, aber auf Wunsch sind auch andere Formate möglich.

Bei der Ankunft vor Ort müssen wir lediglich unseren Laptop an Ihren VGA-Projektor anschließen.